Chia-Bananenbrot

Dieses Bananenbrot ist eine perfekte Alternative zu Kuchen!

Ihr benötigt:

  • 3 große, sehr reife Bananen
  • 1 EL Honig
  • 1 Ei
  • 70g Mandelmehl (gemahlene Mandeln)
  • 60g Chiasamen
  • 100g Mehl
  • 80g Kokosfett (plus ein bisschen zum Einfetten der Backform)
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 1 TL Vanillepulver
  • 1 TL Zimt
  • rechteckige Backform
  • Alufolie

Zunächst heizt Ihr den Backofen auf 170°C bei Ober- Unterhitze auf.

Ihr zerdrückt die Bananen mit einer Gabel und rührt den Honig unter. Das Kokosfett solltet ihr in der Mikrowelle oder in einem Topf erhitzen, bis es flüssig ist. Achtung, es sollte nicht heiß sein, damit euer Ei nicht stockt, wenn Ihr es dazu gebt!!
Anschließend vermengt Ihr alle Zutaten miteinander. Ihr solltet den Teig etwa 4min lang mit einem Handmixer verrühren, bis Ihr eine kremige Masse erhaltet.

Fettet nun die Backform mit etwas Kokosöl ein.
Für 30min sollte das Brot im Ofen auf mittlerer Schiene gebacken werden. Danach wickelt Ihr Alufolie um die Form (damit der Teig nicht zu braun und trocken wird), und backt den Teig weitere 20min.

(Wer möchte, kann statt der 100g Mehl insgesamt 170g Mandelmehl benutzen)

Gutes Gelingen!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s